Ausbildung als Feinwerkmechaniker (m/w)

Emil Arnold GmbH & Co. KGzur Firmenpräsentation

Standort: Ostfildern

Als Feinwerkmechaniker sichtest du Fertigungs- und Montageaufträge und planst die entsprechenden Arbeitsschritte. Mit Hilfe von modernen Maschinen erstellst du dann mit unterschiedlichen Verfahren Bauteile aus Metall und Kunststoff. Dafür brauchst du nicht nur ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, sondern auch gute Mathekenntnisse. Die präzise gefertigten Bauteile kontrollierst du auf Genauigkeit und sorgst für die richtige Funktion.

In diesem Beruf arbeitest du sowohl mit konventionellen Maschinen, bei denen handwerkliches Geschick gefragt ist, als auch mit computergestützten Maschinen und Techniken.

Die duale Ausbildung dauert insgesamt dreieinhalb Jahre. Während du im ersten Ausbildungsjahr praktische und thoeretische hauptsächlich in der Schule lernst, wirst du in den restlichen Jahren hauptsächlich im Betrieb ausgebildet.

Im Schwerpunkt Werkzeugbau lernst Du:

  • was beim maschinellen Bearbeiten auf Werkzeugmaschinen zu beachten ist und welche Fertigungsverfahren man anwenden kann
  • wie man Werkzeuge, Vorrichtungen oder Formen einbaut und seinen Montageplatz gegen Unfallgefahren sichert

Hinweis:
Auf Grund der hohen Anforderung unserer Ausbildung empfehlen wir unseren Bewerbern einen guten Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife.


Qualifikation: Hauptschulabschluss
Ausbildungsbeginn: 2018
Bewerbungsschluss: 31.07.2018

Ansprechpartner: Christian Schartl
Telefonnummer: 0711 34802-0
E-Mail: cschartl@emil-arnold.de
Web: emil-arnold.de


Fan werden
Kontakt:

Emil Arnold GmbH & Co. KG
Christian Schartl
Karlsbader Straße 4

73760 Ostfildern

0711 34802-0
E-Mail Homepage